Qualitätssicherung

Qualitäts-Garantie

Die Qualität unserer Trainings ist uns sehr wichtig. Zur Evaluierung und Qualitätssicherung führen wir regelmäßige Kundenbefragungen durch. Unmittelbar nach dem Training und nach 2 Wochen Praxisphase. Dadurch validieren wir, ob die Teilnehmer das erarbeitete Wissen auch die Praxis umsetzen können.

Eine zusammengefasste Auswertung der Trainings der letzten 12 Monate ergibt aktuell eine Gesamtnote von 1,2. Wir sind stolz auf dieses gute Ergebnis und arbeiten stets an der Aufrechterhaltung unserer hohen Qualitätsstandards.

Elemente des QM

Für unser Qualitäts-Management werden folgende Bereiche abgefragt:

1. Allgemeines, genereller Eindruck
2. Seminaraufbau und Seminarstruktur
3. Trainer/-in
4. Seminarunterlagen
5. Betreuung und Trainingsumfeld

Einige unserer Beurteilungskriterien lauten:

Wie beurteilen Sie die organisatorische Betreuung dieses Seminars?
Wie beurteilen Sie den Aufbau des Seminars?
Wie waren Auswahl und Umfang des Seminarinhaltes?
Wie beurteilen Sie die praktischen Übungen?
Wie gut ging Ihr Trainer/-in auf Sie ein?
Wie wurden Praxisinhalte im Seminar berücksichtigt?
Wie gut konnte der Trainer/-in sein/ihr Fachwissen vermitteln?
Wie gut ist der Trainer/-in auf Ihre Änderungswünsche eingegangen?
Wie beurteilen Sie den praktischen Nutzen der Seminar-Unterlage?